25.10.2018 Camerata Köln - Müllheim / Baden
 
 
Donnerstag, 25. Oktober 2018,
19.30 Uhr in der Martinskirche Müllheim

Quatuors Parisiens — Telemanns Meisterwerke

 
Die Kunst der Komposition von Quartetten für drei konzertierende Oberstimmen und Basso continuo beherrschte im späten Barock niemand so perfekt wie Georg Philipp Telemann. Seine Quartette wurden Vorbild und Fluchtpunkt für Jahrzehnte. Sie bilden ein mustergültiges Resümee barocker Kammermusik. Mit den Nouveaus Quatuors, die Telemann 1738 in Paris schrieb, übertraf er sich selbst an Ausdruck und Könnerschaft. Die Quartette seiner Zeitgenossen reflektieren Telemanns Kunst.
 

CAMERATA KÖLN

Michael Schneider, Karl Kaiser : Traversflöte
Christine Busch : Violine
Rainer Zipperling : Violoncello
Sabine Bauer : Cembalo
 
 
 
 
16.12.2018 La Stagione Frankfurt - Kaisersaal im Frankfurter Römer
 
 

Kaisersaal im Frankfurter Römer

 
Sonntag, den 16.12.2016 um 20 Uhr
 

Weihnachtliche Musik

des Hochbarock

 
La Stagione Frankfurt
Solisten
Leitung und Moderation Michael Schneider
 

 

 

17.01.2019 Barockmarathon - Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt

 

Barockmarathon 

der Abteilung HIP (Historische Interpretationspraxis) 
 
der Frankfurter Musikhochschule
Eschersheimer Landstraße 33, Frankfurt
 
Aufführung u.a. von
Alessando Stradella  "il Damone"
Ltg Michael Schneider
 
Beginn 18 Uhr, Dauer bis gegen Mitternacht
 
 
 
 
 
29.01.2019 Abschiedskonzert - Musikhochschule Frankfurt

Nach 80 Fachsemestern Lehrtätigkeit:

Der Kapitän verlässt das Schiff!

 

Großes Konzert zum Abschied von Professor Michael Schneider

Künstler des Abends:

Freunde und Weggefährten - und der Meister selbst

 

29.1.2019, 19:30 h

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Eschersheimer Landstraße 33

 

Info und Karten

 

20.02.2019 Camerata Köln - Loge zur Einigkeit, Frankfurt
 
 

Von barbarischer Schönheit -

G. Ph. Telemann und der polnische Stil

 
 
 
CAMERATA KÖLN
 
Michael Schneider, Blockflöte
Karl Kaiser, Traversflöte
Rainer Zipperling, Violoncello
Sabine Bauer, Cembalo
 
 
 
 
EINE VERANSTALTUNG DES VEREINS "KLEINE KAMMERMUSIK E.V."
 
Ort: Loge zur Einigkeit, Kaiserstr. 37, 60329 Frankfurt
 
 
 
 
Von barbarischer Schönheit
G. Ph. Telemann und der polnische Stil